„2019 wird ein wichtiges Jahr“

Zum Abschluss der Klausurtagung der Landesgruppen NRW und Niedersachsen/Bremen durften die beiden Vorsitzenden Achim Post und Johann Saathoff die SPD-Bundesvorsitzende und SPD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Andrea Nahles in Osnabrück begrüßen. Im Vorfeld der Diskussion im Plenum gaben Nahles, Post und Saathoff ein gemeinsames Pressestatement ab.

Nahles machte deutlich, dass 2019 ein wichtiges Jahr wird – für Europa, aber auch für die SPD. Die SPD müsse ihre Ziele deutlicher formulieren und der Öffentlichkeit vermitteln. Dies sei der SPD im vergangenen Jahr nicht gelungen, gab sie selbstkritisch zu. Nahles lobte das Positionspapier, welches Post und Saathoff im Vorfeld der Klausur vorgelegt haben. Die dort genannten Punkte müssen mit konkreter Politik unterfüttert werden.

Beitragsbild: Falko Mohrs