Nachdem Barbara Hendricks in den vergangenen vier Jahren eine starke und europaweit geachtete Umweltministerin im Bund war, erfolgt jetzt die Staffelübergabe. Mit der Bildung der Bundesregierung nächste Woche übernimmt Svenja Schulze das Amt als Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Der heimische MdB Achim Post: „Ich bin davon überzeugt, dass Svenja Schulze wie bisher für uns in Ostwestfalen-Lippe eine verlässliche Ansprechpartnerin bleibt. Sie war NRW-Wissenschaftsministerin, als die Kliniken in Herford und Minden-Lübbecke den Zuschlag für die universitäre Ärzteausbildung erhielten.“

Mit Michelle Müntefering zieht eine junge und kompetente Außenpolitikerin aus NRW als Staatsministerin ins Auswärtige Amt ein.