Fahrradtour Rechtes Weserufer mit Achim Post

Die SPD Ortsvereine Dankersen-Päpinghausen, Meißen und Rechtes Weserufer hatten zur Fahrradtour auf der rechten Weserseite eingeladen. Mit dabei war auch der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post (SPD).

Nach dem Start am ZOB Bahnhof ging es in gemütlichem Tempo zur Friedrich-Wilhelm-Straße. Dort erhielten die Teilnehmer der Radtour neue Informationen zum integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) für das Stadtgebiet Rechtes Weserufer. Weiter ging es bei sonnigem Wetter zum nächsten Zwischenhalt an der Olafstraße in Dankersen. Hier ließen sich die Radler über die Pläne zur Schulentwicklung auf der rechten Weserseite informieren.

Den Abschluss fand diese politische Fahrradtour an der Alten Schule in Meißen. In der umgebauten Schule beschäftigten sich die Teilnehmer der Radtour mit den Plänen der Deutschen Bundesbahn für den Bahnhof Minden. Für einige klang der Tag dann noch an der Boulebahn der Alten Schule bei Bier und Bratwurst aus. Dort stand auch der Bundestagsabgeordnete Achim Post für politische Gespräche bereit. Er bedankte sich bei den Ortsvereinen für die gelunge Fahrradtour.

Die SPD Ortsvereine planen auch in Zukunft, öffentliche Fahrradtouren mit politischem Inhalt auf der rechten Weserseite für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger anzubieten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.