Achim Post zur Verlängerung des UNIFIL-Mandates der Bundeswehr

Am gestrigen Freitag hat der Deutsche Bundestag den Antrag der Bundesregierung zur Verlängerung des Bundeswehrmandates an der UN-Mission „UNIFIL“ im Libanon beraten (Info zur Mission).

Die „UNIFIL“-Mission läuft seit 1978. Die bisherige Beobachtermission wurde während des Libanonkrieges 2006 mit der UN-Resolution 1701 verlängert und grundlegend erweitert.

Weiterlesen

Über 1,1 Milliarden für Schulen in NRW: Bundestag bringt Sanierungsprogramm auf den Weg

Am heutigen Donnerstag hat der Deutsche Bundestag ein 3,5 Milliarden Investitionsprogramm für Schulen verabschiedet. 32 Prozent der Mittel fließen nach Nordrhein-Westfalen. Ein weiterer wichtiger Schritt zur Entlastung von Ländern und Kommunen, erklärt der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post (SPD).

Möglich wird die Unterstützung des Bundes durch eine Lockerung des Kooperationsverbots im Grundgesetz. Danach darf der Bund den Ländern künftig Finanzhilfen für gesamtstaatlich bedeutsame Investitionen der finanzschwachen Städte und Gemeinden im Bereich der kommunalen Bildungsinfrastruktur gewähren. Auf diese Möglichkeit hatte die SPD-Bundestagsfraktion lange gedrängt.

Weiterlesen

Fitzebohnenverein auf Berlin-Reise

Bekannt ist der Fitzebohnenverein Lübbecke vor allem für sein Fitzebohnen-Essen, das jährlich im Februar stattfindet.

Ziel des Vereins ist es, Gelder für gemeinnützige Zwecke in Bereichen wie beispielsweise Volksbildung, den Naturschutz und die Landschaftspflege zu sammeln.

Dieses Mal ging es für die Mitglieder aber nicht zum Abendessen sondern für zwei Tage nach Berlin. Die Fahrt stand ganz im Sinne der politischen Bildung. Im Programm fest eingeplant war ein Gespräch mit dem heimischen Abgeordneten Achim Post (SPD) im Deutschen Bundestag.
Weiterlesen

Girls‘ Day bei der SPD-Bundestagsfraktion

Achim Post trifft Johanna Marie Drees aus Minden

Auch in der Politik sind Frauen immer noch in der Unterzahl. Um diesem Trend entgegenzuwirken, nahm die SPD-Bundestagsfraktion zum wiederholten Male am bundesweiten Girls‘ Day teil. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Achim Post lud in diesem Jahr die 15-jährige Johanna Marie Drees aus Minden ein. Sie konnte sich einen Tag lang ein Bild von der Arbeit des Parlaments und der Bundestagsabgeordneten machen.

2001 wurde der Girls‘ Day in Deutschland ins Leben gerufen. Mädchen erhalten an diesem Tag die Möglichkeit, einen Einblick in typische „Männerberufe“ zu gewinnen. Ziel ist es, sie für eben diese Berufe zu begeistern. Auch dieses Jahr fand der Girls‘ Day Ende April statt. Die SPD-Bundestagsfraktion nutzte die Gelegenheit und lud Mädchen aus ganz Deutschland ein, sich ein Bild von der Arbeit der Politiker zu machen.

Weiterlesen

Bürgermeister Michael Jäcke und Bundestagsabgeordneter Achim Post zu Besuch bei Firma Siegfried in Minden

Bürgermeister Michael Jäcke (vierter v. rechts) und Bundestagsabgeordneter Achim Post (dritter v. rechts) zu Besuch bei der Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH, gemeinsam mit dem Management Team Minden und dem Betriebsratsvorsitzenden Thomas Seiffart (fünfter v. rechts), dem Geschäftsführer Dr. Marco Millies (zweiter v. rechts) sowie dem Chief Communications Officer Peter Gehler (rechts außen).

Die Siegfried PharmaChemikalien Minden GmbH zeichne sich vor allem durch gute Arbeitsplätze und positive Zukunftsaussichten aus, findet Geschäftsführer Dr. Marco Millies. Davon konnten sich Bürgermeister Michael Jäcke und der heimische Bundestagsabgeordnete Achim Post (SPD) ein eigenes Bild machen. Sie besuchten kürzlich das Werk im Mindener Industriegebiet und sprachen mit Geschäftsführung und Betriebsrat.

Weiterlesen

100 Stunden verhandeln ist besser als eine Minute schießen!

Achim Post, Ernst-Wilhelm Rahe, Sigmar Gabriel und Christina Weng

In der vergangenen Woche war der Bundesaußenminister Sigmar Gabriel auf Einladung von Achim Post in der Lübbecker Stadthalle zu Gast, auch um Ernst-Wilhelm Rahe und Christina Weng im Wahlkampf zu unterstützen.
Weiterlesen